Vital durch stets frisches, kostenloses Trinkwasser

Verantwortungsbewusste Fitness-Studios stellen den Trainierenden Wasser bereit, um die Leistungsfähigkeit und Gesundheit zu fördern. Neben gut geeigneter, fester Nahrung ist genau dies, nämlich geschmacksneutrales Mineralwasser, ein Garant für eine optimale Leistung aller beanspruchten Muskelgruppen. Häufig werden statt der Lieferung von Wasserflaschen Wasserspender in Fitness-Studios installiert. Für die Besucher hat dies den Vorteil, dass sie jederzeit eine nötige Portion trinken können, statt erst auf die Bedienung an der Studiotheke warten zu müssen. Je nach Leistungsbedarf bietet somit ein Wasserspender für Fitness-Studios jederzeit die nötige Menge an Flüssigkeit an, unabhängig vom erreichbaren Studioservice. Welcher Wasserspender für Fitness-Studios der richtige ist, hängt von der Studiogröße und den Gewohnheiten der Studionutzer ab. Einige bevorzugen einen Trinkwasserspender, der kleine Portionen aus einem Gehäuse und einem Ausgießer aus Edelstahl ausgibt. Andere bevorzugen Standgeräte, die alternativ auch verschiedene fruchtige Getränke ausgeben. Generell ist die pure Variante des Frischwasserangebotes die beste bei Wasserspendern für Fitness-Studios. Denn die Frische, die von diesen Modellen stets hygienisch einwandfrei angeboten wird, ermöglicht ein optimales Aufbau- oder Ausdauertraining. Lässt die Kraft nach, genügt ein kurzer Gang zum Wasserspender für Fitness-Studios, und das nächste Gerät kann wieder mit neuer Energie bewältigt werden.

Hochwertige Standgeräte für Studios, Wartezonen oder Büros

Wasserspender für Fitness-Studios finden ihren Einsatz nicht nur in der körperlichen Trainingszone. Auch für die geistige Leistungsfähigkeit in Büros ist es vorteilhaft, zwischendurch Mineralwasser statt Limonaden zu trinken. Die Kalorienaufnahme geht gegen Null, die mineralischen Inhalte im Wasser können aufgrund der ansonsten weggelassenen Zusatzstoffe besonders gut zum Gehirn gelangen. Dort fördern sie die Vitalität der Mitarbeiter nach Bedarf und verbessern nachweislich das Arbeitsklima aufgrund besserer allgemeiner Verfassung. Besonders gut geeignet sind dafür Trinkwasserspender mit vielen Elementen aus Edelstahl. In Wartezonen bieten Wasserspender für Fitness-Studios die gleiche Frische und die ständige Verfügbarkeit frischen Wassers wie im Trainingsbereich. Statt der üblichen Ermüdung vor einem Termin können die Gäste an den Wasserspendern jederzeit einen Schluck trinken und sich mit neuer, gesunder Energie dem bevorstehenden Meeting widmen. Die Produktauswahl umfasst für Wartezonen, Studios und Büros auch Standgeräte, die kleinere Mengen Wasser portionsweise ausgeben, beispielsweise um einen Becher oder eine Tasse damit zu befüllen. Diese Version eignet sich dann besonders gut, wenn ein größerer Wasserspender für Fitness-Studios für die örtlichen Gegebenheiten zu groß wäre. Wichtig ist bei jeder Auswahl, dass die Geräte zu jeder Zeit einen hygienisch einwandfreien Trinkgenuss bieten.

Wartung und Service für stets einwandfreies Funktionieren

Wasserspender für Fitness-Studios lassen sich bei täglicher Pflege vom Personal grundsätzlich sauber halten. Für die dauerhafte Wartung sind professionelle Dienstleister jederzeit verfügbar. Dies gilt auch, wenn Pannen einen Wasserspender für Fitness-Studios vorübergehend außer Betrieb setzen. Ein Anruf genügt, und das Serviceteam kümmert sich um die Reparatur. Wer seinen einmal angeschafften Wasserspender für Fitness-Studios lieber selbst wartet, erhält meist telefonisch oder per E-Mail-Beratung alle nötigen Instruktionen, um sich ohne fremde Hilfe um die ständige Funktionstüchtigkeit bei den Wasserspendern kümmern zu können.

Zum Magazin

Zurück