27. April 2018 2 min. Lesezeit Funktionen

Komfortabler Trinkgenuss mit maximaler Flexibilität

Anwender, die sich für diese Tafelwasseranlagen entscheiden, werden von Bestell- und Lieferzeiten unabhängig, weil sie mit einem komfortablen POU Wasserspender über eine unerschöpfliche Wasserquelle verfügen.

Was bedeutet POU?

Leitungsgebundene Wasserspendersysteme werden als POU Wasserspender bezeichnet, wobei POU die Abkürzung für Point of use (= Einsatzort) ist. Diese Wasserspender bieten eine ganze Reihe von Vorteilen, weil sie direkt an die Trinkwasserleitung angeschlossen werden. Das Leitungswasser wird durch ein im Spender befindliches Filtersystem aufbereitet und kann per Knopfdruck unkompliziert entnommen werden.

Für wen sind POU Wasserspender besonders empfehlenswert?

Firmen mit vielen Mitarbeitern, Schulen und öffentliche Einrichtungen mit zahlreichen Besuchern sind typische Einsatzbereiche für diese Wasserspendersysteme, die sich flexibel selbst an den größten Bedarf anpassen. POU Wasserspender sind aber auch in zahlreichen Büros, Kanzleien oder Praxen zu finden. Eine solche praktische Trinkwasseranlage liefert zuverlässig erfrischendes Nass, ohne dass sich jemand um die termingerechte Nachbestellung der Wasserflaschen kümmern muss.

Für jeden Bedarf der passenden POU Wasserspender

Anwender, die sich für leitungsgebundene Trinkwasseranlagen interessieren, stehen verschiedene Modelle zur Auswahl. Die meisten Wasserspender stellen bei Bedarf nicht nur Wasser mit Raumtemperatur zur Verfügung, sondern sind gleichzeitig Wasserkühler. Ein wichtiges Auswahlkriterium ist die Kühlleistung der einzelnen Modelle, die zu der Zahl der zu versorgenden Personen passen sollte. Während in kleineren Büros Geräte mit einer Kühlleistung von 5 Litern pro Stunde den Bedarf decken, werden in stark frequentierten Bereichen leistungsstärkere Geräte benötigt.

Stilles Wasser oder Sprudel aus dem POU Wasserspender

Einige Modelle aus dem Bereich der leitungsgebundenen Wasserspender kühlen das Wasser nicht nur, sondern können es bei Bedarf zusätzlich mit CO2 versetzen. Eine solche Trinkwasseranlage liefert jedem Nutzer Trinkwasser nach seinen individuellen Vorlieben.

Ohne Pflege und Wartung geht es nicht

POU Wasserspender sind einfach zu handhaben und versprechen den Betreibern höchsten Komfort. Doch etwas Pflege und Aufmerksamkeit benötigen auch diese Geräte, denn schließlich ist Trinkwasser ein wertvolles Lebensmittel. Werden die Pflegehinweise der Hersteller von POU Wasserspendern beachtet, stellen sie jederzeit hygienisch einwandfreies Wasser zur Verfügung.

Avatar von Isabel

Isabel

Wasser ist gesund und hält Körper und Geist fit. Deshalb füllt sie sich am liebsten Flaschen von unserem CUBE Compact ab, und hat so das kühle Wasser auf dem Schreibtisch immer zum Greifen nah.

Zurück

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen