25. April 2018 2 min. Lesezeit News

Sinnvolles Zubehör

Die Reduzierung von Verpackungen und des durch diese entstehenden Aufwands ist allerdings erst dann möglichst effizient, wenn weder Papp- noch Kunststoffbecher verwendet werden. Karaffen und Gläser für den Wasserspender sind daher sinnvolles Zubehör, das zudem noch stilvoll sein kann.

Gläser und Karaffen für den Wasserspender - Umweltschutz mit Stil

Gläser für den Wasserspender bieten gegenüber Wegwerf-Bechern den Vorteil, immer wieder verwendet werden zu können und eine einfache Reinigung zu ermöglichen. Gerade in größeren Unternehmen oder bei häufiger Nutzung des Wasserspenders werden hierdurch immense Mengen an Material gespart und es fällt deutlich weniger Müll an. Auf Dauer wird also auch die Umwelt weniger belastet. Zudem sind Gläser für den Wasserspender sehr viel ansprechender in ihrer Optik und haben meist auch einen geschmacklichen Vorteil, der sich beim Trinken bemerkbar macht. Mit passenden Karaffen für den Wasserspender entfallen zudem häufige Gänge zum Nachfüllen, was vor allem im Sommer eine wunderbare Erleichterung darstellt. Getränke können hierin außerdem kaltgestellt werden, was auch in der passenden Flasche möglich ist. Flasche, Karaffe und Gläser können je nach Variante auch miteinander kombiniert genutzt werden, beispielsweise indem das Glas als passender Verschluss für die Karaffe dient. Auf diese Weise bleibt am Tisch alles trocken, das Wasser ist vor Verschmutzungen geschützt und zudem wirken die Kombinationen dekorativ - daher können sie auch auf dem Konferenztisch einen guten Eindruck machen. Die Karaffen für den Wasserspender sind dabei so gestaltet, dass sie trotz außergewöhnlicher Form sicher stehen - sei es nun praktisch verwahrt im Unterschrank des Wasserspenders oder auf dem Tisch.

Die Ersparnis durch Flaschen und Karaffen für Wasserspender

Ob Wasser, Energiedrinks oder Saft - gut gekühlt schmecken die Getränke nicht nur im Sommer am besten. Durch Flaschen und Karaffen für den Wasserspender ist das Kaltstellen ganz einfach möglich, wodurch Kunden, Gästen und natürlich allen Mitarbeitern vielfältige Möglichkeiten geboten werden können. Sicher verschlossen bleibt der leckere Geschmack erhalten und die Lagerung ist leichter möglich. Auf die Anlieferung von zahlreichen Getränkevarianten kann so verzichtet werden. Das Aufkommen von Müll und Recycling verringert sich deutlich. Dadurch sind die passenden Behälter für den Wasserspender nicht nur vielseitig, stilvoll und praktisch, sie stellen auch langfristig und fortlaufend eine deutliche Kostenersparnis dar.

Gläser für Wasserspender und weiteres Zubehör

Flaschen, Karaffen und Gläser für den Wasserspender passen perfekt in den Ausgabebereich, haben also auch hier einen deutlichen Vorteil zu bieten. Zudem sind sie durch die unterschiedlichen Fassungsvermögen auf jeden Bedarf abstimmbar. Dennoch kann beim Abfüllen hin und wieder etwas daneben gehen. Auch ohne Kleckerei sollte der Ausgabebereich jedoch regelmäßig gereinigt werden. Die dazu erforderlichen Reinigungsmittel sollten daher ebenfalls nicht fehlen. Geruchsfrei und effektiv ermöglichen sie eine schnelle und gründliche Desinfektion und halten alles zuverlässig hygienisch sauber.

Ein Glas mit Wasser.
Carolin

Carolin

Neben einer guten Tasse Kaffee gehört für sie selbstverständlich auch ein Glas Wasser zum perfekten Start in den Arbeitstag. Am liebsten still und gut gekühlt, direkt aus unserem CUBE Comfort.

Zurück

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen